Termine alle anzeigen...

Mo, 25. Okt., 19:30 UhrBibelstunde im CVJM für jung und alt
Sa, 30. Okt., 17:00 UhrJugendbibeltag
So, 31. Okt.Gemeindebibeltag 2021
Mo, 8. Nov.Hoffnungsfest für Kids
Heute ist der erste von sechs Nachmittagen mit Spaß und Action rund um die Bibel
Mo, 8. Nov., 08:30 UhrFrühstücken und Erzählen für Frauen
10.11. 9:00-11:00Krabbelgruppe im November

Angedacht

Erntedankfest

„Ohne Gott und Sonnenschein bringen wir die Ernte ein“ - diesen Satz ließen die SED-Oberen in der DDR in den 1960er Jahren auf Plakate malen. Dann hat`s geregnet und die Versorgung der Bevölkerung machte wieder große Probleme. Der Spruch wurde bald wieder abgehängt, aber diese Haltung blieb in den Herzen vieler Menschen präsent, im Osten und im Westen genauso. Daran muss ich denken beim Kampf um die Rettung des Klimas. Ja, die Veränderungen sind einfach da und machen uns zu schaffen. Und ganz bestimmt, wir müssen alles tun was uns möglich ist, besonnen und nachhaltig. Nur wenn wir uns einbilden, wir Menschen könnten die Schöpfung und das Klima retten ohne den Schöpfer, dann ist das eine grenzenlose Selbstüberschätzung. Alle Krisen der letzten Jahre müssten uns doch gezeigt haben, wie zerbrechlich unser Leben, wie bedroht unsere Welt und wie begrenzt unsere Macht ist. Das Erntedankfest, das in diesen Wochen wieder in vielen Kirchen gefeiert wird, erinnert uns daran. Wir dürfen im Gebet zu Gott kommen und ihm bekennen, wo wir unverantwortlich gelebt haben. Wir bitten ihn für unsere Welt und um Weisheit und um seinen Segen für unser Tun. Wir danken ihm, das wir auch in diesem Jahr trotz aller Probleme so viel Gutes empfangen konnten. Und allen Miesepetern und Größenwahnsinnigen zum Trotz singen wir auch in diesem Jahr fröhlich das alte Erntedanklied von Matthias Claudius: „Wir pflügen und wir streuen den Samen auf das Land, doch Wachstum und Gedeihen steht in des Himmels Hand. Alle gute Gabe kommt her von Gott dem Herrn, drum dankt ihm, dankt, drum dankt ihm, dankt und hofft auf ihn!“. Denn ohne Sonnenschein und Gott geht die ganze Welt bankrott.

...

Ralf Gotter
Vorsitzender
Telefon: 03762 / 4 21 96